Ein alter Synthesizer mit Klaviertastatur und ganz vielen Kabeln
Photo by Ryunosuke Kikuno on Unsplash
Ein alter Synthesizer mit Klaviertastatur und ganz vielen Kabeln
News

Der griechische Komponist Vangelis ist tot

Er zählt als Pionier der elektronischen Musik: Der Musiker und Komponist ist am Dienstag im Alter von 79 Jahren verstorben.

Weltweiten Ruhm

In den 1980er-Jahren erlangte der griechische Musiker Evangelos Odysseas Papathanassiou, besser bekannt unter seinem Künstlernamen Vangelis, weltweiten Ruhm. Seine Komposition für den Film „Chariots of Fire“ ist wirklich jedem ein Begriff und brachte ihm sogar den Oscar ein. Auch die Filmmusik für den Film „Blade Runner“ stammt von dem Komponisten.

Vangelis - Chariots Of Fire
Vangelis - Chariots Of Fire
Vangelis - Chariots Of Fire

Wollte Maler werden

Mit seiner Musik gilt er als Pionier der elektronischen Musik. Ursprünglich wollte er allerdings Maler werden und studierte an der Akademie der Schönen Künste in Athen. 1968 zog er allerdings nach Paris und hatte dort gemeinsam mit den Musikern Loukas Sideras und Demis Roussos seine ersten musikalischen Erfolge.

Am Dienstag (17.05.2022) ist der Musiker im Alter von 79 Jahren verstorben, wie die griechischen Nachrichtenagenturen unter Berufung auf seinen Anwalt mitteilten.

(20.05.2022/ A. Kohler)