Diskokugel
Foto von Anna Tarazevich von Pexels
Diskokugel
News

Der richtige Groove ist gut für unser Gehirn

Eine neue Studie hat gezeigt: Die richtigen Beats können die kognitive Leistungsfähigkeit verbessern.

Beats zum Tanzen

Die im Mai 2022 erschienene Peer-Review-Studie hat mal wieder gezeigt, dass Beats mit dem richtigen Groove nicht nur für die Laune, sondern auch für unsere Gesundheit förderlich sind. Forscherinnen und Forscher führten dafür eine funktionelle Nahinfrarotspektroskopie sowie eine Umfrage über die subjektive Erfahrung beim Hören von Musik mit groovigen Beats, die einem direkt zum Tanzen animieren durch.

ABBA - Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
ABBA - Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)
ABBA - Gimme! Gimme! Gimme! (A Man After Midnight)

Gut für die Laune und die Gesundheit

Es zeigte sich, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer nach dem Hören der Musik nicht nur eine bessere Stimmung hatten, sie gaben auch an, einen freieren Kopf zu haben. Die Studie bewies, dass durch Groove-Musik nicht nur ein Gefühl der Freude und Erregung hervorgerufen wird, sondern dass durch das Stimulieren des präfrontalen Kortex auch die kognitive Leistungsfähigkeit und die körperliche Leistungsfähigkeit verbessert werden.

(07.06.2022/ A. Kohler)